Workshops

Alle unsere theaterpädagogischen und medienorientierten Konzepte werden von uns individuell nach den Wünschen und der Dynamik der jeweiligen Gruppe erarbeitet. Wir bieten Workshops mit Themenschwerpunkten oder mit Stückentwicklung an.

1. Workshops mit Themenschwerpunkten

Inhalte

Wir bieten Workshops mit verschiedenen Themenschwerpunkten wie u.a. zur Gewalt- und Konfliktprävention, Mobbing oder „Wer bin ich“ an. Neben diesen und noch vielen weiteren Themenschwerpunkten kann der Fokus unserer Workshops auch auf der Förderung von individuellen und gruppenspezifischen Kompetenzen liegen wie z.B. der Teamfähigkeit, der Körpersprache- und Ausdruckfähigkeit oder der Medienkompetenz. Bei Workshops mit Themenschwerpunkten sowie bei Workshops zur Förderung von individuellen und gruppenspezifischen Kompetenzen bedienen wir uns aus unserem facettenreichen theaterpädagogischen Methodenrepertoire, um so optimal auf jede Gruppe und ihre Bedürfnisse eingehen zu können.

Umfang

Die Workshops werden von uns in folgendem Rahmen angeboten:

- Mehrtägig
- Wochenweise
- Monatsweise
- Semesterweise
- Jahresübergreifend

Zielgruppen

Die Angebote der Workshops in ihren unterschiedlichen zeitlichen Rahmen sind für folgende Zielgruppen besonders geeignet

- Kinder und Jugendliche von 3-18 Jahren
- Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen
- Kindergärten
- Volksschulklassen
- Neue Mittelschulen
- Schulen mit integrativem Schwerpunkt
- Inklusionsklassen jeder Schulstufe
- Schulen mit kreativen Schwerpunkten jeder Schulstufe
- Sonderschulen
- Höhere bildende Schulen
- Gymnasien
- Polytechnische Schulen

2. Workshops mit Stückentwicklung

Inhalte

Hier steht die Erarbeitung eines gemeinsamen Stückes oder Projektes im Vordergrund. Im Prozess der Entstehung werden natürlich auch gruppenorientierte und individuelle Kompetenzen wie u.a. Teamfähigkeit, Rücksichtnahme sowie Kreativität und Ausdrucksfähigkeit geschult. Diese projektbezogenen Workshops bedienen sich meist einer speziellen Methode wie z.B. dem Sprechstück oder dem Schattentheater. Die passende Auswahl der Methode, sowie die Inhalte des Stückes oder Projektes werden von uns gemeinsam mit der Gruppe thematisiert und ausgewählt.

Umfang

Diese Workshops werden von uns in folgendem Rahmen angeboten

- Semesterweise
- Jahresübergreifend

Zielgruppen

Die Angebote der projektbezogenen Workshops in ihrem unterschiedlichen Umfang sind für folgende Zielgruppen besonders geeignet

- Kinder und Jugendliche von 4-18 Jahren
- Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen
- Kindergärten ab dem 4. Lebensjahr
- Volksschulkassen
- Neue Mittelschulen
- Schulen mit integrativem Schwerpunkt
- Inklusionsklassen jeder Schulstufe
- Schulen mit kreativen Schwerpunkten jeder Schulstufe
- Sonderschulen
- Höhere bildende Schulen
- Gymnasien